22.04.2018
(in 2 Monaten und 26 Tagen)
Wanderung Ritterweg in Pettenbach, Ruine Seisenburg

Gemeinsame Abfahrt ist um 09:00 Uhr beim BILLA in Neuzeug

Reiseverlauf

Vom Ausgangspunkt Dürndorf wandern wir über einen Wiesenweg zum Kreuzbankerl, den Dürnbach entlang zum Scharzerkogel, weiter auf einem Waldweg zur Hanselhubersiedlung und über den Sausbach ins Dörfl.
Von hier geht es links über eine Waldstraße bis zu einer Wildfutterstelle. Dort entscheiden wir uns für den Steig oder die bequeme Forststraße, um zur Ruine Seisenburg zu gelangen. Hier bietet sich ein schöner Blick auf Pettenbach und das Alpenvorland. Von der Ruine Seisenburg gelangt man von derselben Route zurück nach Pettenbach, oder über den Jägersteig K31 zum Magdalenaberg (oder zur Bushaltestelle Inzersdorf i. Kr. Magdalenaberg) und weiter nach Pettenbach.

Gehzeit ca. 3 Stunden

Kursleitung

Gerti Brunnmayr 0650/4111329

Gabi Holnsteiner 0676/4442280


Zurück