10 Gründe Mitglied zu sein

Logo Naturfreunde Neuzeug
  1. Kompetente Betreuung bei allen unseren Veranstaltungen
  2. Günstige Familienpakete
  3. Fahrpreisermäßigung auf vielen Busstrecken in touristisch interessante Gebiete Österreichs
  4. 30% Ermäßigung bei Nächtigungsgebühren auf 170 Naturfreunde-Häuser bei Erwerb einer Gegenrechtsbestätigung (ehem. Hüttenmarke)
  5. Ermäßigter Mitgliedsbeitrag für junge Menschen bis 25 Jahre und besonders günstiger Familienbeitrag
  6. Kostenlose Zusendung des Mitgliedermagazins NATURFREUND für Freizeit und Umwelt
  7. Umfangreicher Haftpflicht- und Unfallschutz
  8. Ausbildungskurse in unseren Hochgebirgsschulen und im Wildwasserzentrum Wildalpen
  9. Attraktive Sommer- und Winterreisen sowie Ferienaufenthalte im In- und Ausland
  10. Preisgünstige Ausrüstungs- und Freizeitartikel (auch im Versand)
⇑ Nach oben ⇑

Beitritt zum Verein der Naturfreunde Neuzeug

Logo Naturfreunde Neuzeug

Nutzen Sie die attraktiven Angebote der Naturfreunde Neuzeug und profitieren Sie von ermäßigten Tarifen für Sie und Ihre Familie.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bald als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.
Um Mitglied zu werden genügt es, das Online-Formular auszufüllen. Wir werden uns mit Ihnen so rasch wie möglich telefonisch oder per E-Mail in Verbindung setzen.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Naturfreunde Neuzeug

Zur Beitrittserklärung bitte hier klicken

⇑ Nach oben ⇑

Mitgliedsbeiträge für 2017

Logo Naturfreunde Neuzeug

Es lohnt sich Mitglied zu sein!

45,60 € | Vollmitglied  
28,10 € | Ermäßigter Beitrag

Für das 2. Mitglied in einer Lebensgemeinschaft, 19- bis 25-Jährige, StudentInnen bis zum 27. Lebensjahr, AusgleichzulagenempfängerInnen

18,80 € | Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre
81,50 € | Familienmitgliedschaft

Voraussetzung: In einem Haushalt wohnende Familie, bestehend aus mindestens 3 Personen; wenn Jugendliche nach Vollendung des 19. Lebensjahres weiter studieren, bleibt der Familienverband nur bestehen, wenn jedes Kalenderjahr eine Inskriptionsbestätigung vorgelegt wird (gilt bis zum 27. Lebensjahr).

55,50 € | Familienbetrag für Alleinerziehende

Voraussetzung: Ein Erwachsener mit einer unbestimmten Anzahl von Kindern bis zum 19. Lebensjahr (StudentInnen bis zum 27. Lebensjahr), die an einer Wohnadresse gemeldet sind.

⇑ Nach oben ⇑

Stornogebühren / Kündigung der Mitgliedschaft

Logo Naturfreunde Neuzeug

Storierung einer Ausfahrt oder eines Skikurses

Sollte die Teilnahme an einer mehrtägigen Veranstaltung nicht möglich sein, wird der von Ihnen bereits bezahlte Anmeldebetrag um die Stornogebühr vermindert.
Die Höhe der Stornogebühr richtet sich nach der jeweiligen Unterkunft. Bei den Tagsausfahrten wird bei einer Nichtteilnahme der gesamte Anmeldebetrag von den Naturfreunden Neuzeug einbehalten.

Kündigung der Mitgliedschaft bei den Naturfreunden Neuzeug

Zur Beendigung der Mitgliedschaft ist es notwendig, bis zum 30. September des laufenden Jahres mit Wirksamkeit für das folgende Beitragsjahr, schriftlich zu kündigen.

⇑ Nach oben ⇑

Der Verein - die Naturfreunde Neuzeug

Logo Naturfreunde Neuzeug

In Oberösterreich wurde nach Steyr und Linz am Sonntag, den 18. November 1906, Neuzeug als dritte Ortsgruppe der Naturfreunde OÖ gegründet.


1914 ... trafen sich die 120 Mitglieder jeden Mittwoch beim Vereinsabend. Mit Briefen und Paketen wurde der Kontakt zu den Mitgliedern an der Front des Ersten Weltkrieges aufrecht erhalten.

1917 ... fand das 10-jährige Gründungsfest im Gasthaus Jäger in Letten statt.

1922 ... wurde eine Jugendgruppe gegründet.

1923 ... betrug der Mitgliederstand der Ortsgruppe 163 Mitglieder.

1934 ... mit den Februarereignissen des Jahres 1934 wurde eine beinahe 28-jährige Entwicklung jäh unterbrochen. „Die Naturfreunde“ wurden am 14. Februar 1934 verboten und der Verein gewaltsam aufgelöst. Die Vereinskasse und alle mühselig zusammengesparten Ausrüstungsgegenstände wurden beschlagnahmt.

1946 ... erfolgte am 9. Februar im Gasthaus Weingartner die Wiederaufnahme der Ortsgruppe Neuzeug und der TVN-Sektion Sierning.

1947 bis 1973 ... In diesen Zeitraum fällt die Gründung der TVN-Fotosektion, welche bei vielen nationalen und internationalen Bewerben, hervorragende Erfolge verzeichnete. Der Mitgliederstand wurde von 143 auf 556 erhöht. Im Dezember 1973 wurde der erste Kinderschikurs durchgeführt.
Seit dieser Zeit werden regelmäßig Kinder-Schi-, Snowboard- und Erwachsenen-Schikurse, Rennläufer-Trainings, Schi-Ausfahrten, Winter-Urlaube, Wintersport-Ausstellungen bzw. Winter-Tauschmärkte durchgeführt. Mehr als 9000 Kinder lernten die neuesten Techniken des Schifahrens und Snowboardens.

1994 ... wurde ein neues Logo der Naturfreunde vorgestellt: Ski & Hike TVN Neuzeug.

1995 ... wird am  7. Februar im Gasthaus Landerl in Sierninghofen die Sektion Video gegründet. Diese Sektion ist auch Mitglied im Verband Österreichischer Film- und Videoamateure.

2003 ... wurde ein eigener Vereinsbus angeschafft.

2004 ... erfolgt die Gründung der Schirennlaufgruppe. Sie nehmen seitdem erfolgreich bei den Bundes- und Landesmeisterschaften der Naturfreunde, dem Ennstalcup und vielen anderen verschiedenen Rennen teil.

⇑ Nach oben ⇑